Weitere Einrichtungen

Die Stadt Malchin bietet eine breit gefächerte Schullandschaft.

Neben den beiden städtischen Schulen, der Pestalozzi- Grundschule und der Regionalen Schule „Siegfried Markus“, gibt es weitere allgemeinbildende Schulen.

Im Ortsteil Remplin befindet sich die Benjamin- Schule.

Die Benjamin- Schule ist eine staatliche anerkannte Ersatzschule in freier Trägerschaft.

Die Beschulung findet dort für den Grundschulbereich und die Orientierungsstufe statt.

Weitergehende Informationen unter www.benjamin-schule.de

 

In Malchin gibt es seit mehr als 150 Jahren gymnasiale Bildung.

Das Fritz- Greve Gymnasium in Malchin bietet sehr gute Voraussetzungen, das Abitur zu erlangen.

Das Gymnasium befindet sich in Trägerschaft des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte.

Informationen zum Fritz- Greve Gymnasium unter www.gymnasium-malchin.de

 

Außerdem sind im Stadtgebiet folgende Schulen zu finden:

 

 

 

 

Bildung beginnt jedoch bereits vor der Schulzeit.

In der Stadt befinden sich mehrere Kindertagesstätten. Dieses Angebot wird durch zahlreiche qualifizierte Tagesmütter ergänzt.

 

Kindertagesstätten:

 

 

 

Weitere Angebote im Rahmen von Kinder- und Jugendarbeit liefern neben Aktivitäten in verschiedenen Sportvereinen der Stadt aber auch: