Aktuelles
Verabschiedung Drucken E-Mail

Bürgermeister Jörg Lange nach 21 Jahren feierlich
aus dem Dienst im Rathaus verabschiedet

Feierstunde im Malchiner Rathaussaal

21 Jahre lang war Jörg Lange Bürgermeister der Stadt Malchin. 21 Jahre, in denen sich in der Stadt Vieles verändert und entwickelt hat. Was bewegt einen Mann, der so lange in verantwortungsvoller Position stand, wenn der Tag des Abschied Nehmens gekommen ist? Jörg Lange hatte ein gutes Jahr Zeit sich auf diesen Tag vorzubereiten. Im Herbst 2014 hatte er öffentlich bekannt gegeben, dass er nicht mehr für eine weitere Wahlperiode zur Verfügung steht und somit folglich zum 31. Oktober 2015 aus dem Amt ausscheidet. Am 28. Oktober war nun der Tag des offiziellen Abschieds gekommen.

Weiterlesen...
 
Seniorenbeirat Drucken E-Mail

Malchiner Senioren haben wieder einen Beirat

Gremium ist am 22. Oktober in der Stadtmühle gegründet worden

Eine Interessenvertretung für die älteren Einwohner Malchins - seit Ende Oktober gibt es sie wieder. Am 22. Oktober ist im Museum in der Mühle ein Seniorenbeirat ins Leben gerufen worden. Dass sich die älteren Bürger Malchins so ein Gremium wünschen, das war besonders in der Zeit des Bürgermeister-Wahlkampfes zu spüren. Immer wieder wurde dabei an die damaligen Kandidaten der Wunsch heran getragen, dass es so eine organisierte Interessenvertretung geben sollte.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 04. November 2015 um 07:20 Uhr
Weiterlesen...
 
Baugeschehen Drucken E-Mail

Nach einjähriger Bauzeit:

Verkehr rollt wieder in der Basedower Straße

Es ist geschafft: Nach gut einjähriger Bauzeit ist die Basedower Straße am 26. Oktober wieder für den Verkehr freigegeben worden. Wie es sich für so einen Anlass gehört, wurde zur Feier des Tages ein Band über die Straße gespannt.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 04. November 2015 um 06:54 Uhr
Weiterlesen...
 
Neue Ärzte Drucken E-Mail

Zwei neue Ärzte kümmern sich um Gesundheit der Neukalener

Neue Praxis öffnete am 1. Oktober

Das gibt es auch nicht alle Tage. Man kommt in eine Arztpraxis und wird am frühen Morgen gleich mit einem Blumenstrauß empfangen. Sandra Hoffmann ist es am 1. Oktober in Neukalen so ergangen. In der neu eröffneten Arztpraxis von Nikolai Staufenbiel und Marco Krüger war sie an diesem Tag die erste Patientin und bekam zu dem Strauß dann auch noch ein Glas Sekt gereicht. Das nennt man doch mal Medizin.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 04. November 2015 um 08:00 Uhr
Weiterlesen...
 
Neukalen feiert Deutsche Einheit Drucken E-Mail

Neukalen feiert Deutsche Einheit

und Partnerschaft mit Steinberg/Recke

In der Peenestadt wird das Jubiläum an drei Tagen begangen


25 Jahre Deutsche Einheit, 25 Jahre TuS Neukalen und 25 Jahre gelebte Städtepartnerschaft zwischen Steinberg/Recke und Neukalen. Drei Gründe zum Feiern, am besten an drei Tagen (typisch Neukalen) und mit drei Mannschaften. Am 2. Oktober empfingen die Alten Herren des TuS Neukalen die Mannschaften von TuS Recke und TuS Sülbeck (SG Liekwegen/ Sülbeck). In fröhlicher Runde wurden alte Freundschaften aufgewärmt bzw. neue Kontakte geknüpft. Bei Gerstensaft und anständigem Büfett wurde lange gefachsimpelt.
Am 3. Oktober wurden zu nächst durch Vertreter aus Recke und Neukalen zwei Bäume neben dem Neukalener Vereinshaus gepflanzt.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 26